BUKO33 :: Radio in Commons http://buko.wueste-welle.de Wed, 20 Oct 2010 13:39:44 +0000 de hourly 1 http://wordpress.org/?v=3.0.1 CC::BUKO33 alterna@wueste-welle.de (Freies Radio Wüste Welle) alterna@wueste-welle.de (Freies Radio Wüste Welle) Podcast 1440 http://buko.wueste-welle.de/wp-content/uploads/2010/03/bukopodcast144.jpg BUKO33 :: Radio in Commons http://buko.wueste-welle.de 144 144 BUKO 33 Kongress in Tübingen Vom 13. bis 16. Mai 2010 findet in Tübingen der 33. Bundeskongress der Bundeskoordination Internationalismus - kurz BUKO - statt. Das Freie Radio Wüste Welle ist mit dem Projekt Radio in Commons live dabei und kooperiert mit anderen Freien Radios im deutschsprachigen Raum zur Berichterstattung während des Kongresses. In diesem Podcast findet Ihr vor und nach dem Kongress Berichte und Interviews zu den Themen Commons und EU. Und während des Kongresses halten wir Euch natürlich ständig auf dem laufenden. BUKO, Bundeskoordination Internationalismus, BUKO33, Wüste Welle, Freies Radio, Tübingen, Reutlingen Freies Radio Wüste Welle Freies Radio Wüste Welle alterna@wueste-welle.de no no BUKO 33 Abschluss-Panel Commons http://buko.wueste-welle.de/447/buko-33-abschluss-panel-commons/ http://buko.wueste-welle.de/447/buko-33-abschluss-panel-commons/#comments Fri, 04 Jun 2010 14:33:40 +0000 Jenny http://buko.wueste-welle.de/?p=447 Zum Abschluss des BUKO trafen sich AktivistenInnen aus aller Welt zum Erfahrungsaustausch  über Gemeingüter, selbstverwaltete Projekte und Landreformen. Download

]]>
http://buko.wueste-welle.de/447/buko-33-abschluss-panel-commons/feed/ 0
Interview mit Pancho vom kritischen Kollektiv http://buko.wueste-welle.de/419/interview-mit-pancho-vom-kritischen-kollektiv/ http://buko.wueste-welle.de/419/interview-mit-pancho-vom-kritischen-kollektiv/#comments Tue, 01 Jun 2010 14:07:19 +0000 Florian http://buko.wueste-welle.de/?p=419 Pancho berichtet über die Aktivitäten des kritischen Kollektiv in Bezug auf die Thematik Griechenland. Er kritisiert den massenmedialen nationalistischen Diskurs und wirbt für  Solidarität mit Griechenland. Download

]]>
http://buko.wueste-welle.de/419/interview-mit-pancho-vom-kritischen-kollektiv/feed/ 0
Franz Iber von der Münchener Bürgerintiative http://buko.wueste-welle.de/423/franz-iber-von-der-munchener-burgerintiative/ http://buko.wueste-welle.de/423/franz-iber-von-der-munchener-burgerintiative/#comments Tue, 01 Jun 2010 14:00:10 +0000 Florian http://buko.wueste-welle.de/?p=423 Franz Iber erzählt über den Film “Patrice Lumumba-Mord im Kolonialstil”,  ein kongolesischer Staatspräsident,  der  im Jahr 1961 ermordet wurde. Erst ein Jahr zuvor wurde er nach der Entkolonialisierung gewählt. Daraufhin rächten sich die Kolonialherren. Auch heute sind im Kongo noch die Nachwirkungen des Kolonialismus zu spüren. Download

]]>
http://buko.wueste-welle.de/423/franz-iber-von-der-munchener-burgerintiative/feed/ 0
Bildung und Whiteness http://buko.wueste-welle.de/414/aretha-schwarzbach-apithy-bildung-und-whiteness/ http://buko.wueste-welle.de/414/aretha-schwarzbach-apithy-bildung-und-whiteness/#comments Mon, 31 May 2010 14:45:06 +0000 Matzel http://buko.wueste-welle.de/?p=414 Auf Wunsch der Vortragenden wurde der Beitrag am 16.6.2010 entfernt. Gründe wurden uns nicht genannt.

]]>
http://buko.wueste-welle.de/414/aretha-schwarzbach-apithy-bildung-und-whiteness/feed/ 0
BUKO-Fazit von Siggi http://buko.wueste-welle.de/403/buko-fazit-von-siggi/ http://buko.wueste-welle.de/403/buko-fazit-von-siggi/#comments Thu, 27 May 2010 15:50:04 +0000 Matzel http://buko.wueste-welle.de/?p=403 Der BUKO 33 hatte von allem etwas: Workshops, Vorträge und Diskussionen genauso wie Feierei, Vokü oder Vernetzung. Ein dichtgedrängtes Programm für etwa 400 KongressteilnehmerInnen bedarf einer guten Vorbereitung und Organisation für einen reibungslosen Verlauf. Siggi berichtet aus Veranstaltersicht, wie er den Kongress erlebt hat.

]]>
http://buko.wueste-welle.de/403/buko-fazit-von-siggi/feed/ 0 13:01 Der BUKO 33 hatte von allem etwas: Workshops, Vorträge und Diskussionen genauso wie Feierei, Vokü oder Vernetzung. Ein dichtgedrängtes Programm für etwa 400 KongressteilnehmerInnen bedarf ... Der BUKO 33 hatte von allem etwas: Workshops, Vorträge und Diskussionen genauso wie Feierei, Vokü oder Vernetzung. Ein dichtgedrängtes Programm für etwa 400 KongressteilnehmerInnen bedarf einer guten Vorbereitung und Organisation für einen reibungslosen Verlauf. Siggi berichtet aus Veranstaltersicht, wie er den Kongress erlebt hat. Beitrag, Featured, Interview, Podcast Freies Radio Wüste Welle no no
Interview mit Jürgen Wagner zum EAD http://buko.wueste-welle.de/396/interview-mit-jurgen-wagner-zum-ead/ http://buko.wueste-welle.de/396/interview-mit-jurgen-wagner-zum-ead/#comments Thu, 27 May 2010 15:27:50 +0000 Matzel http://buko.wueste-welle.de/?p=396 Die neueste Behörde aus dem Hause der EU soll der Europäische Auswärtige Dienst (EAD) sein. Damit will Brüssel im Außenbereich stärker “mit einer Stimme” sprechen können, was zu einer Bündelung der Machtkapazitäten führt. Der EAD vereinigt sozusagen das Außen-, Verteidigungs- und Teile des Entwicklungshilfeministeriums in einer Mammutbehörde. Jürgen Wagner von der Informationsstelle Militarisierung (IMI) berichtet von der neuen imperialen Machtpolitik aus einem Guss.

]]>
http://buko.wueste-welle.de/396/interview-mit-jurgen-wagner-zum-ead/feed/ 0 22:51 Die neueste Behörde aus dem Hause der EU soll der Europäische Auswärtige Dienst (EAD) sein. Damit will Brüssel im Außenbereich stärker "mit einer Stimme" sprechen ... Die neueste Behörde aus dem Hause der EU soll der Europäische Auswärtige Dienst (EAD) sein. Damit will Brüssel im Außenbereich stärker "mit einer Stimme" sprechen können, was zu einer Bündelung der Machtkapazitäten führt. Der EAD vereinigt sozusagen das Außen-, Verteidigungs- und Teile des Entwicklungshilfeministeriums in einer Mammutbehörde. Jürgen Wagner von der Informationsstelle Militarisierung (IMI) berichtet von der neuen imperialen Machtpolitik aus einem Guss. Beitrag, Featured, Interview, Podcast Freies Radio Wüste Welle no no
Interview mit Vadim zum russischen Nationalismus http://buko.wueste-welle.de/378/interview-mit-vadim-zum-russischen-nationalismus/ http://buko.wueste-welle.de/378/interview-mit-vadim-zum-russischen-nationalismus/#comments Wed, 26 May 2010 15:58:49 +0000 Matzel http://buko.wueste-welle.de/?p=378 Vadim Damier zeigte in seinem Beitrag zum BUKO-Kongress die Zusammenhänge zwischen dem Nationalismus in Russland und der EU-Osterweiterung auf.  Die gesellschaftliche Polarisierung im post-sowjetischen Raum wird aus seiner Sicht in den kommendan Jahren noch zunehmen.

]]>
http://buko.wueste-welle.de/378/interview-mit-vadim-zum-russischen-nationalismus/feed/ 0 18:17 Vadim Damier zeigte in seinem Beitrag zum BUKO-Kongress die Zusammenhänge zwischen dem Nationalismus in Russland und der EU-Osterweiterung auf.  Die gesellschaftliche Polarisierung im post-sowjetischen Raum ... Vadim Damier zeigte in seinem Beitrag zum BUKO-Kongress die Zusammenhänge zwischen dem Nationalismus in Russland und der EU-Osterweiterung auf.  Die gesellschaftliche Polarisierung im post-sowjetischen Raum wird aus seiner Sicht in den kommendan Jahren noch zunehmen. Featured, Interview, Podcast Freies Radio Wüste Welle no no
TüBus-umsonst – Kultur im ÖNPV http://buko.wueste-welle.de/371/tubus-umsonst-kultur-im-onpv/ http://buko.wueste-welle.de/371/tubus-umsonst-kultur-im-onpv/#comments Wed, 26 May 2010 15:43:00 +0000 Matzel http://buko.wueste-welle.de/?p=371 Die Gruppe ZAK fordert seit einiger Zeit den Stadtverkehr zum Nulltarif. Während des BUKO-Kongresses lief eine Aktion in der Innenstadt von Tübingen, bei der viele Kulturschaffende die Fahrgäste in den Bussen umsonst bespassten. Timo war mit dabei und hat O-Töne gesammelt.

]]>
http://buko.wueste-welle.de/371/tubus-umsonst-kultur-im-onpv/feed/ 0 8:56 Die Gruppe ZAK fordert seit einiger Zeit den Stadtverkehr zum Nulltarif. Während des BUKO-Kongresses lief eine Aktion in der Innenstadt von Tübingen, bei der viele ... Die Gruppe ZAK fordert seit einiger Zeit den Stadtverkehr zum Nulltarif. Während des BUKO-Kongresses lief eine Aktion in der Innenstadt von Tübingen, bei der viele Kulturschaffende die Fahrgäste in den Bussen umsonst bespassten. Timo war mit dabei und hat O-Töne gesammelt. Beitrag, Podcast Freies Radio Wüste Welle no no
Liliana Uribe & Flor Gallego – Menschenrechte in Kolumbien http://buko.wueste-welle.de/487/liliana-uribe-flor-gallego-menschenrechte-in-kolumbien/ http://buko.wueste-welle.de/487/liliana-uribe-flor-gallego-menschenrechte-in-kolumbien/#comments Wed, 26 May 2010 14:12:22 +0000 Matzel http://buko.wueste-welle.de/?p=487 Liliana Uribe ist  Anwältin der Menschenrechtsorganisation „Corporación Jurídica Libertad“, Flor Gallego kommt von der Opfer-Selbsthilfegruppe Movimiento de Víctimas de Crímenes del Estado. Sie berichten von der katastrophalen Situation der Menschenrechte in Kolumbien. Politische Morde, Verschwindenlassen, Folter und Massaker sind Alltag in Kolumbien. Oft ist der Staat Komplize der Verbrechen und verfolgt Menschenrechtler, die dagegen vorgehen.

SONY DSCSONY DSC

]]>
http://buko.wueste-welle.de/487/liliana-uribe-flor-gallego-menschenrechte-in-kolumbien/feed/ 1 00:01:01 Liliana Uribe ist  Anwältin der Menschenrechtsorganisation „Corporación Jurídica Libertad“, Flor Gallego kommt von der Opfer-Selbsthilfegruppe Movimiento de Víctimas de Crímenes del Estado. Sie ... Liliana Uribe ist  Anwältin der Menschenrechtsorganisation „Corporación Jurídica Libertad“, Flor Gallego kommt von der Opfer-Selbsthilfegruppe Movimiento de Víctimas de Crímenes del Estado. Sie berichten von der katastrophalen Situation der Menschenrechte in Kolumbien. Politische Morde, Verschwindenlassen, Folter und Massaker sind Alltag in Kolumbien. Oft ist der Staat Komplize der Verbrechen und verfolgt Menschenrechtler, die dagegen vorgehen. Featured, Podcast Freies Radio Wüste Welle no no
Klimacamp und Climate Justice Action http://buko.wueste-welle.de/472/klimacamp-und-climate-justice-action/ http://buko.wueste-welle.de/472/klimacamp-und-climate-justice-action/#comments Sat, 22 May 2010 13:48:12 +0000 Matzel http://buko.wueste-welle.de/?p=472 Timo und Philipp sind zwei Aktivisten, die sich für Klimagerechtigkeit einsetzen. Sie geben Auskunft, wie sich die Bewegung nach dem gescheiterten Klimagipfel von Kopenhagen neu orientiert und mit sozialen Bewegungen des globalen Südens zusammenarbeitet, die jetzt schon vom Klimawandel betroffen sind..

]]>
http://buko.wueste-welle.de/472/klimacamp-und-climate-justice-action/feed/ 0 00:01:01 Timo und Philipp sind zwei Aktivisten, die sich für Klimagerechtigkeit einsetzen. Sie geben Auskunft, wie sich die Bewegung nach dem gescheiterten Klimagipfel von Kopenhagen neu ... Timo und Philipp sind zwei Aktivisten, die sich für Klimagerechtigkeit einsetzen. Sie geben Auskunft, wie sich die Bewegung nach dem gescheiterten Klimagipfel von Kopenhagen neu orientiert und mit sozialen Bewegungen des globalen Südens zusammenarbeitet, die jetzt schon vom Klimawandel betroffen sind.. Beitrag, Interview, Podcast Freies Radio Wüste Welle no no